Niepoort Clos de Crappe Branco 2019

Niepoort Clos de Crappe Branco 2019
Niepoort Clos de Crappe Branco 2019
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 19,50 €

(26,00 € je Liter)

Bruttopreis

Der Niepoort Clos de Crappe Branco 2019 von Dirk ist ein unkonventioneller Weißwein aus einem alten Weinberg am Douro.

Der Niepoort Clos de Crappe Branco 2019 stammt aus einem Weinberg, der in den 1940er Jahren hauptsächlich mit Rabigato, Códega do Larinho, Gouveio und Malvasia Fina berebt wurde. Der Weinberg befindet sich unweit des Douro, ist südöstlich ausgerichtet und größten Teils terrassiert. Nach der Handlese wurden die Trauben mittels pneumatischer Presse im Ganzen gepresst. Danach durfte der Most mit der Maische für 48h in einem kühl-stehenden Edelstahltank sedimentieren. Dann wird der Saft vorsichtig abgezogen und zur Gärung und dem folgenden Ausbau in gebrauchte Barriques umgezogen. Nach der 9-monatigen Reife, während der auch die malolaktische Gärung vollzogen wurde, wird ungeschönt und unfiltriert mit etwas Füllschwefel gefüllt.

Der Clos de Crappe Branco 2019 von Dirk Niepoort zeigt sich in einem blassen Strohgelb im Glas. Er duftet nach zuerst stark nach Reduktion, welches sich aber recht schnell verflüchtigt und dann dem Aroma von weißen Blüten, Zitronenzesten und Austernschale die Bühne überlässt. Am Gaumen hat er eine sehr frische Säure, welche sehr gut eingebunden ist. Die zwei Tage Maischestandzeit geben ihm einen feinen Gerbstoff-Grip. Man sollte den Wein kühl aus großen Gläsern genießen, dann passt er vorzüglich zu Austern mit ein wenig klassischer Schalotten-Vinaigrette.

Niepoort
PT_022_19
Herkunftsland
Portugal
Region
Douro
Verschluss
Naturkorken
Geschmack
trocken
Glasempfehlung
Burgunderglas
Leseart
Handlese
Farbe
weiss
Besonderheiten
natural wine | naked wine | vin vivant
Inverkehrbringer
NIEPOORT (VINHOS) S.A., Rua Cândido dos Reis 670, 4400-071 Vila Nova de Gaia, Portugal
Alkoholgehalt in Vol.-%
12,50
Serviertemperatur in °C
12
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite