Bianka & Daniel Schmitt Parcellás Pinot Sekt Brut nature 2016

Bianka & Daniel Schmitt Parcellás Pinot Sekt Brut nature 2016
Bianka & Daniel Schmitt Parcellás Pinot Sekt Brut nature 2016
Demeter EU Organic Natural Wine Staffelpreis
nur noch 11 Stück auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 38,00 €

(50,67 € je Liter)

Bruttopreis

Der Bianka & Daniel Schmitt Parcellás Pinot Sekt Brut nature 2016 ist ein sortenreiner Blanc de Blancs aus dem Monsheimer Silberberg.

Mengenrabatt

Preisstaffel Preis je Stück inkl. MwSt.
1 - 2 38,00 €
3+ 35,00 €

Die Weissburgunder-Trauben für den Bianka & Daniel Schmitt Parcellás Pinot Sekt Brut nature 2016 holten die Beiden aus der Wonnegauer Lage Monsheimer Silberberg. Hier findet sich ein vielseitiger Boden, der durch Kalkmergel, Kalkstein, aber auch Löss und Lehm geprägt ist. Die Reben wurden nach den Regeln der Biodynamie gepflegt und die Trauben für den Grundwein wurden handgelesen. Nach der Lese wurden diese spontan in einer 1000l-Amphore vergoren und für ein Jahr auf der Vollhefe ausgebaut. Danach folgte die Versektung nach der Méthode traditionelle. Zwei Jahre später wurde degorgiert und ohne Dosage als Brut Nature verkorkt.

Im Glas zeigt sich der Parcellás Pinot Sekt von Bianka & Daniel in einem Goldgelb mit feiner Perlage. Er duftet nach leicht getoastetem Brioche sowie nach oxidiertem Apfel. Es kommen aber auch noch Aromen von Marrokanischer eingelgter Zitrone hinzu. Am Gaumen gibt er sich ganz fein und seriös, mit feinem Mousseaux und überraschender Frische. Der Nachhall ist lang und von den Autolyse-Aromen geprägt. Spannend! Man kann ihn als Solist genießen, er passt aber auch ausgesprochen gut zu geröstetem Sauerteigbrot mit Jahrgangs-Sardinen und guter Butter.

Amphore. Silberberg. Parzelle.
bianka&daniel

DE_385_16
Herkunftsland
Deutschland
Region
Rheinhessen
Verschluss
Sektkork
Geschmack
brut nature | brut zeró | ultra brut
Reberziehung
Drahtrahmenerziehung
Glasempfehlung
Burgunderglas
Leseart
Handlese
Farbe
weiss
Rebsorte
Pinot blanc | Pinot bianco | Weissburgunder
Besonderheiten
biologisch produziert | Bio-Siegel nach EG-Öko-Verordnung | Bio-Kontroll-Nummer vom Weinkombinat DE-ÖKO-037
natural wine | naked wine | vin vivant
biodynamisch produziert | demeter | Bio-Kontroll-Nummer vom Weinkombinat DE-ÖKO-037
Karaffieren | Dekantieren
nicht notwendig
Art der Hefe
Naturhefe
Inverkehrbringer
Ökologisches Weingut Schmitt und Sohn GbR, Weedenplatz 1, Weedenbornerhof, 67592 Flörsheim-Dalsheim, Deutschland, Zertifizierungsnummer vom Ökologischen Weingut Schmitt: DE-ÖKO-022
Alkoholgehalt in Vol.-%
12,50
Serviertemperatur in °C
10
Ausbau
Grundwein 12 Monate auf der Hefe in der Amphore gereift & weitere 24 Monate in der Flasche
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite