Herbert Zillinger Radikal Grüner Veltliner 2021

Zillinger Radikal Grüner Veltliner 2021
Zillinger Radikal Grüner Veltliner 2021
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 69,50 €

(92,67 € je Liter)

Bruttopreis

Der Radikal Grüner Veltliner 2021 von Carmen und Herbert ist ganz klar Grüner Veltliner in Endstufe. Veltlinerwürze, gelbe Frucht, Frische und Fülle - echt abgefahren! Mit Sicherheit ist der Wein nichts für Leute, die weichgespülte Pfeffer-Veltliner mögen - dies ist ein Wein mit Attitüde, dem man auch mal Zeit geben sollte. Ganz klar: Benchmark Veltliner und ohne Übertreibung: weltklasse.

Der Radikal Grüner Veltliner 2021 von Herbert und Carmen Zillinger stammt von biodynamisch bewirtschafteten Rieden des Weinguts und wird sehr spät gelesen. Der Maischekontakt nach der Handlese ein ganzes Stück länger, als es bei den Lagenselektionen und dem Horizont der Fall ist. Vergoren wird selbstverständlich spontan mit wilden Hefen. Der Ausbau für den Radikal Grüner Veltliner vom Weingut Herbert Zillinger findet im gebrauchten Holzfass statt und dies so lange, bis er fertig ist. Keine Eile. Dies zieht sich von der Lese bis in den Keller konsequent durch. Nach dem Ausbau wird der junge Wein unfiltriert und ungeschönt und fast schwefelfrei in die Flasche.

Der Weingut Herbert Zillinger Radikal Grüner Veltliner zeigt sich in blassem Strohgelb mit leichtem Trub im Glas. Die Nase wird aromatisch von grünen, vegetabilen Tönen, wie Tee, bestimmt und durch Quitte, Birne und rauchigen Eindrücken ergänzt. Abgerundet wird das Aromenbild durch Bienenwachs und etwas Sauerteigbrotrinde. Am Gaumen hat er einen deutlichen Gerbstoffgrip, der sich aber mit dem leichten Alkohol und der feinen Säure gut verwebt. Der Radial Veltliner von Herbert hat einen mächtigen Körper und eine erstaunliche Länge mit einem mineralischen Nachhall. Den Grünen Veltliner sollte man unbedingt einige Stunden in der Karaffe atmen lassen, bevor das Aromenspiel Tango tanzt. Der Radikal Grüner Veltliner von Herbert Zillinger ist der perfekte Wein um mit einem Freund über die letzten Alben der Lieblingsband ausgiebig zu fachsimpeln.

Herbert Zillinger
OE_040_21
Herkunftsland
Österreich
Region
Niederösterreich
Verschluss
Drehverschluss
Geschmack
trocken
Glasempfehlung
Burgunderglas
Leseart
Handlese
Farbe
weiss
Rebsorte
Grüner Veltliner
Besonderheiten
natural wine | naked wine | vin vivant
biodynamisch produziert | respekt BIODYN | Bio-Kontroll-Nummer vom Weinkombinat DE-ÖKO-037
biologisch produziert | EU-Bio-Logo | Bio-Kontroll-Nummer vom Weinkombinat DE-ÖKO-037
Karaffieren | Dekantieren
Karaffieren grundlegend empfohlen
Art der Hefe
Naturhefe
Inverkehrbringer
Weingut Herbert Zillinger, Hauptstraße 17, 2251 Ebenthal, Österreich, Zertifizierungsnummer vom Weingut Herbert Zillinger: AT-BIO-402
Alkoholgehalt in Vol.-%
14,00
Serviertemperatur in °C
14
Gesamtsäure in g/l
6,30
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite