Christopher Barth Spätburgunder n.V.

Chris Barth Spätburgunder n.V.
Chris Barth Spätburgunder n.V.
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 15,00 €

(20,00 € je Liter)

Bruttopreis

Der Chris Barth Spätburgunder n.V. ist eine Jahrgangscuvée aus 2018, 2019 und 2020. Fun to drink und wird es so nicht wieder geben. Checkt es aus!

Der Chris Barth Spätburgunder n.V. stammt von verschiedenen Weingärten, bei denen einige Parzellen auch Neupflanzungen (selection massale aus dem Burgund) sind. 2018 wurden die handgelesenen Trauben zu 50% mit ganzen Trauben vergoren. 2019 und 2020 dann zu 100%. Alle Reben wurzeln auf Lehm und Kalkstein. Der Pinot wurde spontan im Fass vergoren, gereift und ohne große Eingriffe gefüllt.

Christopher Barth
DE_314_NV
Herkunftsland
Deutschland
Region
Rheinhessen
Geschmack
trocken
Reberziehung
Drahtrahmenerziehung
Glasempfehlung
Burgunderglas
Leseart
Handlese
Farbe
rot
Rebsorte
Pinot noir | Spätburgunder | Blauburgunder | Pinot nero
Besonderheiten
natural wine | naked wine | vin vivant
Art der Hefe
Naturhefe
Inverkehrbringer
Weingut Christopher Barth, Am Mandelberg 23, 55232 Alzey, Deutschland, Zertifizierungsnummer vom Weingut Christopher Barth: DE-ÖKO-039
Alkoholgehalt in Vol.-%
12,00
Serviertemperatur in °C
16
Ausbau
Holzfass
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite