Perlage Afra Prosecco DOC Rosé Extra Dry Millesimato 2020

  • -1,40 €
Perlage Afra Prosecco DOC Rosé Extra Dry Millesimato 2020
Perlage Afra Prosecco DOC Rosé Extra Dry Millesimato 2020
Nicht auf Lager
9,90 €
je 8,50 € Sparen Sie 1,40 €

(11,33 € je Liter)

Bruttopreis

RESTMENGE - letzte Flasche(n) im Lager:

Perlage Afra Prosecco DOC Rosé Extra Dry Millesimato 2020 ist der neue Zugang im Sortiment des Bio-Weinguts aus dem Veneto.

Der Perlage Afra Prosecco DOC Rosé Extra Dry Millesimato 2020 besteht zu einem Großteil (über 85%) aus der traditionellen Prosecco-Rebe Glera, die bis 2009 noch Prosecco hieß und zu maximal 15% aus Pinot Noir. Für den Rosé Prosecco werden die Glera-Trauben direkt abgepresst und es wird ein weißer Grundwein produziert. Der Pinot Nero-Grundwein wird als Rotwein mit Maischegärung produziert. Dann werden die passenden Anteile cuvéetiert und in druckstabilen Tanks nach dem Charmat-Verfahren ein zweites Mal vergoren.

Der Afra ist mit dem Jahrgang 2020 der Erste im Portfolio von Perlage. Der vegane Bio-Prosecco darf laut den strengen Reglements des Prosecco-Konsortiums seit 2021 das erste Mal auf den Markt gebracht. Also nichts für komplett verkopfte Traditionalisten.

Der Afra Prosecco von Perlage zeigt ein leuchtendes Lachsrosa mit deutlicher Perlage im Glas. Er duftet floral und fruchtig nach hellen roten Beeren und eignet sich wunderbar zum Anstoßen, passt aber auch ausgezeichnet zu Schalentieren und Risotto.

Perlage
IT_182_20
Herkunftsland
Italien
Region
Venetien
Verschluss
Sektkork
Geschmack
trés sec | extra dry | extra trocken
Reberziehung
Drahtrahmenerziehung
Glasempfehlung
Weinglas
Leseart
Handlese
Farbe
rosé
Rebsorte
Pinot noir | Spätburgunder | Blauburgunder | Pinot nero
Prosecco | Glera
Besonderheiten
biologisch produziert | Bio-Siegel nach EG-Öko-Verordnung | Bio-Kontroll-Nummer vom Weinkombinat DE-ÖKO-037
vegan | Europäisches V-Label Vegan
Inverkehrbringer
Perlage SRL, Via Cal del Muner 16, 31010 Soglio, Italien - Bio-Kontrollnummer IT-BIO-002
Alkoholgehalt in Vol.-%
11,00
Serviertemperatur in °C
7
Restzucker in g/l
15,00
Ausbau
Charmat Methode
Terroir
Schwemmboden | Weingärten auf 50 bis 250 Metern über dem Meeresspiegel mit Südausrichtung
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite

Besondere Bestellnummern