Puro Rofe Tinto 2019

Puro Rofe Tinto 2019
Puro Rofe Tinto 2019
nur noch 11 Stück auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 27,50 €

(36,67 € je Liter)

Bruttopreis

Der Puro Rofe Tinto 2019 ist ein reinsortiger Listan Negro aus den bizarren vom Vulkanismus geprägten Weingärten auf Lanzarote. Er ist schroff, rau, rauchig und zeitgleich fein und tief.

Die Listán Negro-Trauben des Puro Rofe Tinto 2019 stammen aus kleinen Weingärten in Lanzarote. Der Rotwein von Carmelo Peña wird von Hand gelesen, zu 90% entrappt und nach dem Anpressen spontan in Amphoren und kleinen Gärbehältern vergoren. Ausgebaut wird der Tinto von Puro Rofe für ein halbes Jahr in 500l-Fässern aus französischer Eiche. Nach dem Ausbau wird unfiltriert und ungeschönt gefüllt.

Der Tinto 2019 von Puro Rofe zeigt sich in dunklem Rubin im Glas. Er duftet stark nach seiner Herkunft - man denkt, man steht direkt am Vulkan. Neben dem mehr als beeindruckenden Duft überzeugt der Listan von Puro Rofe mit einer angenehmen Saftigkeit und Frische. Der Gerbstoff ist präsent, aber gut eingebunden, der Nachhall lang. Man sollte dem Tinto von Puro Rofe etwas Luft in der Karaffe gönnen, dann funktioniert er zu Rauchschinken und Käse oder zu geschmortem Rind sehr gut.

Puro Rofe
ES_062_19
Herkunftsland
Spanien
Region
Kanarische Inseln | Lanzarote
Verschluss
Naturkorken
Geschmack
trocken
Reberziehung
Buscherziehung
Glasempfehlung
Burgunderglas
Leseart
Handlese
Farbe
rot
Rebsorte
Listán Negro
Karaffieren | Dekantieren
Karaffieren empfohlen - in der Jugend verschlossen
Art der Hefe
Naturhefe
Inverkehrbringer
Puro Rofe, Valientes Vinos S.L., 35002 Tias, Lanzarote, Spanien
Alkoholgehalt in Vol.-%
11,50
Serviertemperatur in °C
16
Ausbau
6 Monate in französischen 500l-Eichenfässern
Terroir
aus verschiedenen Lagen auf Lanzarote | Reben aus dem frühen 20. Jahrhundert | die Reben wurzeln auf schwarzer Vulkanasche auf Lehmböden in kleinen Trichtern
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite

Besondere Bestellnummern