Weingut Walter WEISSERBERG Riesling 2017

Walter WEISSERBERG Riesling 2017
Walter WEISSERBERG Riesling 2017
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 14,95 €

(19,93 € je Liter)

Bruttopreis

Der WEISSERBERG Riesling 2017 vom Weingut Walter aus Briedel ist unter den Lagenweinen von Gerrit ein etwas karger Zeitgenosse mit Trinkfluss ohne Ende. Man muss vorsichtig sein ihn zu schnell zu leeren, denn der Wein entwickelt und entblättert sich zusehends. Die Aromatik ist eher herbfruchtig und kräutrig. Dieser Riesling sollte zu hellem Fleisch mit durchaus gehaltvollen Sahnesoßen genossen werden - er verträgt so Einiges… oder man genießt ihn für sich allein.

Der WEISSBERGER Riesling 2017 vom Weingut Walter stammt aus einer sehr humusarmen Lage in Briedel. Die für die Reberziehung verwendeten Stangen konnten kaum in den Boden gestoßen werden, weil der pure Schiefer nach sehr wenig Boden kommt. Dieser karge Boden spiegelt sich im WEISSERBERG Riesling wider, die Aromen sind verhaltener als in der Pündericher Marienburg und eher von herberen Eindrücken, Kräutern und einer reichen Mineralik geprägt. Zu Anfang gibt er sich noch etwas verschlossen, doch mit etwas Luft zeigt der eher ruppige Zeitgenosse sein volles Potential und zeigt neben den herben Eindrücken seine verspielte Seite mit Tönen von Grapefruit, nicht Pfirsich und Zitronenmelisse und Bittermandel, ohne jedoch seine eher spröde Natur zu verleugnen.

Gerrits Lagenriesling WEISSERBERG sollte man, wie allen Lagenweinen des Weinguts Walter, etwas Luft zugestehen. Für etwas Geduld wird man hier mit einem fantastischen, mineralischen, zupackenden Weißwein mit Druck und Zug belohnt, der in keiner Minute Langeweile aufkommen lässt. Gibt man den Wein in eine Schmale Karaffe und stellt ihn kühl hat man die Möglichkeit von Anfang an das volle Spektrum dieses Rieslings zu erleben. Für Entdecker lohnt sich aber auch das gewohnte Atmen-lassen in Flasche und Glas - sofern man etwas Geduld aufbringt. Genießt man ihn zu feinem hellem Fleisch mit durchaus reichhaltigen Sahnesoßen, ist er ein Teamplayer. Er kann aber auch sehr gut zu gehaltvollen Fisch oder einfach für sich allein genossen werden.

Weingut Walter
DE_005_17
Herkunftsland
Deutschland
Region
Mosel
Verschluss
Naturkorken
Geschmack
trocken
Reberziehung
Drahtrahmenerziehung
Glasempfehlung
Großes Weinglas
Leseart
Handlese
Farbe
weiss
Rebsorte
Riesling
Karaffieren | Dekantieren
Karaffieren empfohlen - in der Jugend verschlossen
Filtration
unfiltriert
Art der Hefe
Naturhefe
Inverkehrbringer
Weingut Walter GbR, Alfred und Gerrit Walter, Hauptstrasse 188 u. 190, 56867 Briedel, Deutschland
Alkoholgehalt in Vol.-%
12,50
Serviertemperatur in °C
10
Ausbau
Edelstahltank & Stückfass
Terroir
tiefgründiger Schieferlage mit einer Steigung zwischen 25 und 50° direkt an der Mosel | Südlage mit ausgezeichneter Belüftung, welche die Traubengesundheit bis in den Oktober garantiert
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite

Besondere Bestellnummern