Beurer STETTENER MÖNCHBERG ÖDE HALDE Spätburgunder VDP.GG 2019

Beurer STETTENER MÖNCHBERG ÖDE HALDE Spätburgunder VDP.GG 2019
Beurer STETTENER MÖNCHBERG ÖDE HALDE Spätburgunder VDP.GG 2019
nur noch 6 Stück auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 35,00 €

(46,67 € je Liter)

Bruttopreis

Der Beurer STETTENER MÖNCHBERG ÖDE HALDE Spätburgunder VDP.GG 2019 ist der Spitzen-Pinot unter den Rotweinen Jochens. Er ist ein kraftvoller, würziger Pinot.

Der Beurer STETTENER MÖNCHBERG ÖDE HALDE Spätburgunder VDP.GG 2019 stammt von Pinot-Reben, welche im mittleren Bereich des Stettener Mönchberg auf Untere Bunte Mergel stehen. Nach der selektiven Handlese der gesunden Trauben wurden die Beeren angestampft und mit wilden Hefen spontan im kleinen Holzfass vergoren, wo er auch für über 20 Monate ausgebaut wurde. Gefüllt wird das Große Gewächs unfiltriert mit einem Fitzelchen Füllschwefel.

Der STETTENER MÖNCHBERG Spätbrugunder Großes Gewächs von Jochen Beurer zeigt sich in einem dichten Rubinrot und recht extrahiert für einen Spätburgunder. An der Nase sind Cranberrys und Kirschen erkennbar. Neben den Fruchtaromen finden sich noch florale Noten sowie Piment und Nelke. Am Gaumen hat er einen geschliffenen Gerbstoff und eine harmonisch eingebundene Säure, die mundwässernd wirkt. In Summe ist der Spätbrugunder von Jochen ein großer Wein, dem man noch ein paar Jahre im Keller gönnen sollte. Wenn man keine Geduld aufbringt, passt er schon sehr gut zu Entenconfit mit Weiße-Bohnen-Cassoulet.

Beurer
DE_340_19
Herkunftsland
Deutschland
Region
Württemberg
Verschluss
Drehverschluss
Geschmack
trocken
Reberziehung
Drahtrahmenerziehung
Glasempfehlung
Burgunderglas
Leseart
Handlese
Farbe
rot
Rebsorte
Pinot noir | Spätburgunder | Blauburgunder | Pinot nero
Besonderheiten
biodynamisch produziert | demeter | Bio-Kontroll-Nummer vom Weinkombinat DE-ÖKO-037
biologisch produziert | EU-Bio-Logo | Bio-Kontroll-Nummer vom Weinkombinat DE-ÖKO-037
Jahrgang
2019
Versand-Gewicht in g
1250
Inverkehrbringer
Weingut Beurer, Lange Straße 67, 71394 Kernen-Stetten im Remstal, Deutschland, Zertifizierungsnummer vom Weingut Beurer: DE-ÖKO-006
Alkoholgehalt in Vol.-%
13,00
Serviertemperatur in °C
16
Ausbau
20 Monate im 300l-Holzfass
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite