Sottimano Bric Del Salto Dolcetto d'Alba DOC 2019

Sottimano Bric Del Salto Dolcetto 2019
Sottimano Bric Del Salto Dolcetto 2019
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 12,50 €

(16,67 € je Liter)

Bruttopreis

Mit dem Sottimano Bric Del Salto Dolcetto d'Alba 2019 zeigt das piemonteser Weingut, dass es noch viel mehr kann als fantastische Nebbiolo zu produzieren. Bemerkenswert gut!

Die Trauben für den Bric Del Salto Dolcetto d'Alba DOC 2019 von Sottimano stammen aus drei verschiedenen Weinlagen in Neve. Die Weinberge sind sonst eher für hochwertige Nebbiolo bekant, doch die alten Dolcetto-Reben bringen hier auch ausgezeichnete Weine hervor. Nach der schonenden Handlese baut Andrea Sottimano den Dolcetto eher wie einen seiner Barbaresci aus. Der sanft angepresste Dolcetto bleibt circa 12 Tage auf der Maische, wo er spontan, mit weinbergseigenen Hefen vergärt. Malolaktische Gärung und anschließende Reife finden im Edelstahltank für ein halbes Jahr statt. Danach wird der Wein unfiltriert und ungeschönt gefüllt.

Der Sottimano Dolcetto Bric Del Salto erscheint in einem intensiven Rubinrot im Glas. Er duftet nach roten Beeren, Süßholz und Minze sowie leicht nach Nelken. Der Körper ist kräftig, Säure und Gerbstoff sind balanciert und harmonisch eingebunden. Der Nachhall ist mittellang und von den Fruchteindrücken getragen. Man kann den Dolcetto von Sottimano gerade in der Jugend karaffieren, damit er sich etwas besser öffnet. Dann passt er zu einer Vielzahl von Speisen - von Reh, über Wildschwein bis hin zu Gans und Ente ist man hier frei in der Speisebegleitung.

Sottimano
IT_079_19
Herkunftsland
Italien
Region
Piemont
Verschluss
Naturkorken
Geschmack
trocken
Glasempfehlung
Burgunderglas
Leseart
Handlese
Farbe
rot
Rebsorte
Dolcetto
Karaffieren | Dekantieren
Karaffieren empfohlen - in der Jugend verschlossen
Art der Hefe
Naturhefe
Inverkehrbringer
Azienda Agricola Sottimano, Località Cottà, 21, 12052, Neive CN, Italien
Alkoholgehalt in Vol.-%
12,50
Serviertemperatur in °C
18
Ausbau
6 Monate im Edelstahltank
Terroir
3,5 ha in Neive der Lagen Cottà, San Cristoforo & Basarin | niedriger Ertrag und alte Reben | die Reben wurzeln auf durchschnittlich 320 Metern über NN
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite

Besondere Bestellnummern