Weninger Pincészet STEIN Furmint 2021

Weninger STEIN Furmint 2021
Weninger STEIN Furmint 2021
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 26,00 €

(34,67 € je Liter)

Bruttopreis

Der Weninger STEIN Furmint 2021 ist ein vom Gneis und Glimmerschiefer geprägter Weißwein von der ehemals teuersten Lage Westungarns.

Der Weninger STEIN Furmint 2021 von Franz stammt aus der Soproner Lage Steiner auf der ungarischen Seite. Die Weinlage ist biodynamisch bewirtschaftet. Die Lese selbstverständlich von Hand. Im Gegensatz zum Österreicher Furmint vom Kalk zeigt sich hier der dritte Furmint-Jahrgang aus der Lage extrem vom Schiefer geprägt. Nach der spontanen Gärung und der 11-monatigen Reife im Fass wurde dann ohne Filtration und ohne Schönungsmittel gefüllt.

Der STEIN Furmint 2021 von Franz Weninger zeigt sich in einem hellen Strohgelb im Glas. Er duftet reifer und voller als der Furmint vom Kalk, was von der wärmeren Lage und dem wärmeren Boden herrührt. Am Gaumen gibt er sich lebendig, mit feinem Säure-Nerv. Mit etwas Luft einer der großen Weine dieser Rebsorte und ein guter Essensbegleiter. Geht genial zu Pizza Quattro Formaggi!

OE_067_20
Herkunftsland
Ungarn
Region
Balf | Sopron
Verschluss
Naturkorken
Geschmack
trocken
Glasempfehlung
Burgunderglas
Leseart
Handlese
Farbe
weiss
Rebsorte
Furmint
Besonderheiten
natural wine | naked wine | vin vivant
biodynamisch produziert | respekt BIODYN | Bio-Kontroll-Nummer vom Weinkombinat DE-ÖKO-037
biologisch produziert | EU-Bio-Logo | Bio-Kontroll-Nummer vom Weinkombinat DE-ÖKO-037
Art der Hefe
Naturhefe
Inverkehrbringer
Abgefüllt von: Weingut Weninger Burgenland, Florianigasse 11, 7312 Horitschon, Österreich, Zertifizierungsnummer vom Weingut Weninger: AT-BIO-402
Alkoholgehalt in Vol.-%
12,50
Serviertemperatur in °C
12
Ausbau
Großes Holzfass
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite

Besondere Bestellnummern