Domaine Chavy-Chouet LES PETITS POIRIERS Bourgogne Aligoté AOC 2019

Chavy-Chouet LES PETITS POIRIERS Bourgogne Aligoté AOC 2019
Chavy-Chouet LES PETITS POIRIERS Bourgogne Aligoté AOC 2019
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 16,00 €

(21,33 € je Liter)

Bruttopreis

Der Chavy-Chouet LES PETITS POIRIERS Bourgogne Aligoté AOC 2019 aus dem Örtchen Puligny-Montrachet zeigt sich frisch und saftig mit feinen Zitrusaromen.

Der Chavy-Chouet LES PETITS POIRIERS Bourgogne Aligoté AOC 2019 stammt aus einer Aligoté-Parzelle in der Ebene der Ortschaft Puligny-Montrachet, welche in den 1960er Jahren auf lehmigen Böden gepflanzt wurde. Nach der Handlese wurden die Trauben spontan vergoren und für 10 Monate in Pièce und Fudern ausgebaut. Danach wurde sanft filtriert und ungeschönt mit leichter Schwefelgabe gefüllt.

Der LES PETITS POIRIERS Bourgogne Aligoté AOC 2019 der Domaine Chavy-Chouet zeigt sich in einem klaren, leuchtenden Strohgelb im Glas. Er duftet nach Zitrusfrüchten und Granny-Smith-Apfelschale sowie nach leichter Fasswürze, die eher in Richtung Tabakkästchen geht. Am Gaumen hat er einen spannungsgeladenen Säurenerv und eine mittlere Länge. Im Nachhall kommen die Zitrusaromen sowie eine salzige Mineralität deutlich durch. Man sollte den Aligoté von den "kleinen Birnenbäumen" nicht zu kalt aus Burgundergläsern zu einfachen, säurebetonten Gerichten servieren.

FR_118_19
Herkunftsland
Frankreich
Region
Burgund
Verschluss
Naturkorken
Geschmack
trocken
Reberziehung
Drahtrahmenerziehung
Glasempfehlung
Burgunderglas
Leseart
Handlese
Farbe
weiss
Rebsorte
Aligoté
Filtration
unfiltriert
Art der Hefe
Naturhefe
Inverkehrbringer
Domaine Chavy-Chouet, 31 Rue de Mazeray, 21190 Meursault, Frankreich
Alkoholgehalt in Vol.-%
12,50
Serviertemperatur in °C
16
Ausbau
10 Monate in gebrauchten kleinen und großen Holzfässern
Terroir
Lehm | Reben aus den 1960er Jahren | Pflanzdichte 10.000 Pflanzen je Hektar
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite

Besondere Bestellnummern