Weingut Günther Steinmetz ÜRZIGER WÜRZGARTEN Alte Reben Steinmetz und Hermann 2016

ÜRZIGER WÜRZGARTEN Alte Reben Steinmetz und Hermann 2016
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 30,00 €

(40,00 € je Liter)

inkl. MwSt.

Der ÜRZIGER WÜRZGARTEN Riesling Alte Reben von Christian Hermann und Stefan Steinmetz ist das erste gemeinsame Projekt der befreundeten Winzer aus Ürzig und Brauneberg. Der trockene Riesling vom vulkanischen Rhyolith ist der weingewordene Traum von Stefan Steinmetz und eine rare Besonderheit von der sonst vom Schiefer geprägten Mosel.

Der ÜRZIGER WÜRZGARTEN Riesling Alte Reben Steinmetz und Hermann ist Stefans Umsetzung eines lange gehegten Wunsches - einen trockenen Riesling vom vulkanischen Rhyolith zu keltern. Dies gelang ihm mit der Hilfe der alten wurzelechten Parzellen im Ürziger Würzgarten vom Weingut Dr. Hermann. Christian Hermann, Miteigentümer des Weinguts, ist vor allem für seine frucht- und edelsüßen Rieslinge aus der Moselaner Edellage bekannt, deren Besonderheit der Vulkanfels ist. Als sich beide auf einer Weinmesse trafen funkten sie schnell auf einer Wellenlänge und die Idee von Stefan wurde im Folgejahr umgesetzt. Beide lasen in Christians Weingarten von wurzelechten, alten Reben beste Trauben und diese wurden dann in Stefans Keller trocken ausgebaut.

Der ÜRZIGER WÜRZGARTEN Riesling Alte Reben von Stefan Steinmetz und Christian Hermann ist schon im Glas eine Augenweide und strahlt in feinstem, brillanten Goldgelb mit grünlich-gelbem Reflex. Die Nase zeigt sich zu Beginn noch verhalten, doch mit etwas Luft gesellen sich zu einer frischen Note von Zitronenmelisse noch weißfleischiger Weinbergpfirsich, etwas Ananas und Marillen. Am Gaumen zeigt er sich unglaublich mineralisch und mit beachtlicher Länge - einer der großen Weine der Mosel - ganz ohne Zweifel. Hat man sich erstmal getraut den im Mund kreisenden Wein herunterzuschlucken wird man mit einer beachtlichen Länge belohnt. Säure, Süße, Alkohol, Finesse und Eleganz - hier stimmt einfach alles. Mit Sicherheit wird dieser Wein in den kommenden Jahren (Jahrzehnten) noch sein volles Potential preisgeben. Idealerweise zelebriert man einen solchen Wein für sich stehend mit einem guten Freund (dem Besten?) und etwas Zeit an einem lauen Sommerabend. Wenn es um die Speisenbegleitung geht, passt der ÜRZIGER WÜRZGARTEN Riesling Alte Reben Steinmetz und Hermann vorzüglich zu geröstetem hellem Wildgeflügel, zu rohem Thunfisch oder zu geschmortem Schwarzfederhuhn mit Weißem Trüffel.

DE_017_16
Neuer Artikel
Herkunftsland
Deutschland
Region
Mosel
Verschluss
Naturkorken
Geschmack
feinherb
Reberziehung
Pfahlkultur
Glasempfehlung
Großes Weinglas
Leseart
Handlese
Farbe
weiss
Karaffieren | Dekantieren
Karaffieren empfohlen - in der Jugend verschlossen
Filtration
einmalige Filtration mit Papierfilter
Art der Hefe
Naturhefe
Inverkehrbringer
Weingut Günther Steinmetz, Stefan und Edith Steinmetz, Moselweinstrasse 154, 54472 Brauneberg, Deutschland
Alkoholgehalt in Vol.-%
11,50
Serviertemperatur in °C
8
Restzucker in g/l
20,00
Gesamtsäure in g/l
6,70
Terroir
eine der besten Weißweinlagen der Welt oberhalb von Ürzig mit 2000 Jahren Weinbautradition | Öst-Süd-Östliche bis südliche Lage von 53 Hektar Gesamtgröße mit 45 bis 65° Hangneigung auf einer Höhe von 120 bis 320 Metern über dem Meeresspiegel | mit vulkani
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite