Weninger Pincészet STEINER Kékfrankos 2016

Weninger STEINER Kékfrankos 2016
Weninger STEINER Kékfrankos 2016
Ziehe das Bild nach Rechts oder Links um es zu drehen
360 Weninger STEINER Kékfrankos 2016
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 24,50 €

(32,67 € je Liter)

inkl. MwSt.

Gneis und Glimmerschiefer bringen viel Würze und Struktur in den Weninger STEINER Kékfrankos 2016. Der Gerbstoff ist sehr präsent und gibt dem Blaufränkisch aus Ungarn Charakter.

Der Weninger STEINER Kékfrankos 2016 stammt aus der gleichnamigen Lage in Sopron, an den südwestlichen Ufern des Neusiedler Sees. Hier wurzelt der Blaufränkisch auf Böden aus Glimmerschiefer und Gneis, welche ihm eine gänzlich andere Struktur verleihen. Die Lage wurde bereits 1680 in historischen Aufzeichnungen aus Ödenburg als eine der wertvollsten in ganz Westungarn erwähnt. Sind die Böden auf Österreicher Seite eher vom Lehm geprägt und kühl, so sorgt das Gestein hier für gute Drainageeigenschaften und eher trockene und "warme" Böden. Die biodynamisch bgepflegten Reben sind niedrig im Ertrag und die Trauben werden selektiv von Hand gelesen. Der Wein wird spontan vergoren und bleibt circa 3-4 Wochen auf der Maische und reift dann 24 Monate im 500l Holzfass. Danach wird er unfiltirert, ungeschönt und ungeschwefelt gefüllt.

Der Spern Steiner Kékfrankos von Franz Weninger zeigt eine eher Rubinrote Farbe im Glas. Er wird nicht so sehr von der Frucht, als viel mehr von der Würze bestimmt, welche sich von den warmen Böden herleiten lässt. Am Gaumen zeigt er eine FInesse und Leichtigkeit, wie man sie selten finden kann. Der Steiner Blaufränkisch braucht für seinen markanten Gerbstoff eine gute Portion Luft in der Karaffe und passt dann ausgezeichnet zu würzigen Schmorgerichten mit Paprika.


Zertifizierungsnummer vom Weingut Weninger Pincészet: HU-ÖKO 01

OE_014_16
Neuer Artikel
Herkunftsland
Ungarn
Region
Balf | Sopron
Verschluss
Naturkorken
Geschmack
trocken
Glasempfehlung
Burgunderglas
Leseart
Handlese
Farbe
rot
Rebsorte
Blaufränkisch | Lemberger | Kekfrankos | Frankovka
Besonderheiten
natural wine | naked wine | vin vivant
biologisch produziert | EU-Bio-Logo | DE-ÖKO-037
biodynamisch produziert | respekt BIODYN | DE-ÖKO-037
Art der Hefe
Naturhefe
Inverkehrbringer
Weninger Pincészet Sopron | Balf, Fö u. 23, 9494 Balf, Ungarn
Alkoholgehalt in Vol.-%
13,50
Serviertemperatur in °C
16
Ausbau
500l Holzfass
Terroir
pannonisches Klima | Gneis & Glimmerschieferboden
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite