Enderle & Moll Pinot Noir Liaison 2016

Pinot Noir Liaison 2016
Ziehe das Bild nach Rechts oder Links um es zu drehen
360
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 19,50 €

(26,00 € je Liter)

inkl. MwSt.

Der Enderle & Moll Pinot Noir Liaison 2016 präsentiert sich charaktervoll mit dunkler Kirschfrucht, markigem, aber reifem Tannin und beeindruckender Würze - großer Pinot-Spaß aus Baden für Freunde natürlicher Weine und die, die es werden wollen.

Der Pinot Noir Liaison 2016 von Enderle & Moll kommt, wie der Name schon sachte erahnen lässt aus verschiedenen Weinbergen. Im Gegensatz zum Basis Pinot Noir von Sven und Florian sind die Rebanlagen hier älter und der Ertrag wird mittels Weinbergsarbeit reduziert, was der Qualität noch weiter entgegen kommt. Die Spätburgunder-Reben wurzeln auf Muschelkalk- und Buntsandsteinböden und werden naturnah, unter Verzicht von industriellen Spritzmitteln bewirtschaftet. Die Lese findet selbstverständlich ausschließlich von Hand statt. Beim Liaison werden ein großer Teil der Trauben unentrappt und unter Sauerstoffeinfluss gemaischt - kein Problem, denn die Traubenstengel bringen reife Tannine mit und dienen beim Pressen der Drainage. Der anschließende Ausbau erfolgt in gebrauchten Barrique-Fässern. Im Anschluss wird unfiltriert und ungeschönt gefüllt.

Der Enderle & Moll Liaison Pinot Noir 2016 erscheint in einer kräftigen Kirschrot. Er duftet intensiv nach dunklen Kirschen, Unterholz, Lorbeer und Piment. Am Gaumen präsentiert er sich dank der teilweise mitgemaischten Rappen mit einem faszinierenden Grip sowie einer angenehmen Säure. Der Körper ist kräftig, wenn auch nicht so überladen, wie bei den benachbarten badischen Winzern. Man sollte dem Pinot Noir Liaison etwas Zeit in der Karaffe lassen, damit er etwas Luft bekommt und sich in voller Schönheit präsentieren kann. Dem Pinot Noir Liaison von Enderle & Moll kann man sich natürlich vollkommen und ohne jegliche Begleitung widmen - Kurzgebratenes vom Weidelamm oder Reh passt aber auch fantastisch!

DE_074_16
Neuer Artikel
Herkunftsland
Deutschland
Region
Baden
Verschluss
Naturkorken
Geschmack
trocken
Reberziehung
Drahtrahmenerziehung
Glasempfehlung
Burgunderglas
Leseart
Handlese
Farbe
rot
Rebsorte
Pinot noir | Spätburgunder | Blauburgunder | Pinot nero
Besonderheiten
natural wine | naked wine | vin vivant
Karaffieren | Dekantieren
Dekantieren empfohlen
Filtration
unfiltriert
Art der Hefe
Naturhefe
Inverkehrbringer
Weingut Enderle&Moll, Sven Enderle und Florian Moll, Hinterhöfen 4, 77955 Münchweier, Deutschland
Alkoholgehalt in Vol.-%
12,50
Serviertemperatur in °C
16
Ausbau
gebrauchtes Barrique
Terroir
ältere Rebanlagen auf Muschelkalk und Buntsandstein
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite