Celler Pardas Collita Roja DO Penedès 2015

Celler Pardas Collita Roja 2015
Celler Pardas Collita Roja 2015
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 23,90 €

(31,87 € je Liter)

Bruttopreis

Uralte Sumoll-Reben und die Handwerkskunst von zwei passionierten Katalanen - mehr braucht es nicht um einen bemerkenswerten Wein in die Flasche zu bringen: Der Collita Roja 2015 von Celler Pardas ist einer der imposanten Weine, die man nicht so schnell vergisst.

Die Sumoll-Trauben für den Celler Pardas Collita Roja DO Penedès 2015 stammen aus zwei alten Lagen, Pont Nou mit 0,72 ha Rebfläche sowie El Muç mit 1,2 ha. Die Reben sind aus den 1940er Jahren und von natur aus sehr ertragsarm, womit die Erntemenge bei gerade einmal 3000 kg bis 4500 kg je Hektar liegt. Damit ist die Gesamtproduktion extrem limitiert. Nach der selektiven Handlese werden die Trauben separat gemaischt und ausgebaut. Die Trauben aus der Lage Pont Nou werden bei 23°C für 11 Tage gemaischt und für 35 Tage vergoren und die Beeren aus El Muç für 12 Tage gemaischt sowie für 29 Tage vergoren. Der Ausbau findet für 8 Monate zu 50% in Betoneiern und zu 50% in gebrauchten französischen Eichenfässern statt. Danach wird minimal geschwefelt und ohne Schönung und Filtration gefüllt.

Der Collita Roja DO Penedès von Celler Pardas zeigt sich in einem tiefen Granat im Glas und weisst eine hohe Viskosität auf. Er duftet schwer nach frischen und eingelegten Kirschen, weist balsamische Noten auf und es spielen im Bukett auch kräutrige und würzige Töne mit. Am Gaumen gibt er sich ebenso komplex und voll, hat feines, mürbes Tannin und einen sehr gut eingebundenen Alkohol. Der Nachhall ist sehr lang und wird von den kräutrig-fruchtigen Noten bestimmt. Man sollte ihm einige Zeit Luft in der Karaffe gönnen, damit er sich voll entblättern kann. Dann passt er ausgezeichnet zu eingelegten Sardinen, Schwertfischsteak mit Oliven und Tomaten oder geschmortem Paprika-Auberginenmousse.

Celler Pardas
ES_031_15
Herkunftsland
Spanien
Region
Penedès
Verschluss
Naturkorken
Geschmack
trocken
Reberziehung
Drahtrahmenerziehung
Glasempfehlung
Burgunderglas
Leseart
Handlese
Farbe
rot
Rebsorte
Sumoll
Besonderheiten
biologisch produziert | EU-Bio-Logo | DE-ÖKO-037
Karaffieren | Dekantieren
Dekantieren empfohlen
Art der Hefe
Naturhefe
Inverkehrbringer
Celler Pardas, Torrelavit, Provinz Barcelona, Spanien
Alkoholgehalt in Vol.-%
13,00
Serviertemperatur in °C
16
freier Schwefel in mg/l
20,00
Ausbau
11 Monate in französischen Eichenfässern
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite

Besondere Bestellnummern