Christopher Barth Sauvignon Blanc 2020

Chris Barth Sauvignon Blanc 2020
Chris Barth Sauvignon Blanc 2020
nur noch 3 Stück auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Werktage
je 18,00 €

(24,00 € je Liter)

Bruttopreis

Der Chris Barth Sauvignon Blanc 2020 ist ein maischevergorener Natural mit deutlicher Sortentypizität - wer behauptet, dass Maischegärung und das Weglassen von Schwefel den Rebsortencharakter rauben würde, wird hier eines Besseren belehrt.

Der Christopher Barth Sauvignon Blanc 2020 stammt von Reben, die der Onkel von Chris schon Anfang der 2000er in Alzey auf Löss- und Kalkmergelböden gepflanzt hat. Die Trauben werden händisch gelesen und dann auf der Maische für 14 Tage mit eigenen Hefen in Holzfässern vergoren. Nach dem Abstich wird nicht filtriert oder geschönt und minimal mit Füllschwefel gearbeitet - that's it!

Der Sauvignon Blanc von Chris Barth zeigt sich in leicht trübem Gelb im Glas. Er zeigt deutliche Töne von Jalapeño, Jochelbeere und Mango. Am Gaumen dann deutliches, aber sehr angenehmes Grip vom Gerbstoff neben einer frischen, lebendigen Säure. Der Körper ist gehaltvoller, was aber dem Trinkfluss keinen Abbruch tut. Man sollte den Handwerk Sauvignon Blanc in eine Karaffe geben und atmen lassen, dann ist er der Traumpartner zu Kalbstatar mit gepufftem Amarant und einer Zwiebelmayonaise.

Christopher Barth
DE_174_20
Herkunftsland
Deutschland
Region
Rheinhessen
Geschmack
trocken
Reberziehung
Drahtrahmenerziehung
Glasempfehlung
Burgunderglas
Leseart
Handlese
Farbe
weiss
Rebsorte
Sauvignon blanc
Besonderheiten
biologisch produziert | EU-Bio-Logo | Bio-Kontroll-Nummer vom Weinkombinat DE-ÖKO-037
natural wine | naked wine | vin vivant
biodynamisch produziert | demeter | Bio-Kontroll-Nummer vom Weinkombinat DE-ÖKO-037
Art der Hefe
Naturhefe
Inverkehrbringer
Weingut Christopher Barth, Am Mandelberg 23, 55232 Alzey, Deutschland, Zertifizierungsnummer vom Weingut Christopher Barth: DE-ÖKO-039
Alkoholgehalt in Vol.-%
12,00
Serviertemperatur in °C
10
Restzucker in g/l
1,00
Inhalt
0,75l
Allergene
enthält Sulfite